Selenski: Ukraine bereit für russische Invasion

Ukraine-Aktuell 13. Apr. 2021

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenski sagte, eine russische Invasion sei "eine sehr reale Möglichkeit", auf die sich sein Land vorbereitet.

"Natürlich. Wir wissen es, seit 2014 wissen wir, dass es jeden Tag sein kann", sagte Selenski einem CNN- Korrespondenten kürzlich bei einem Besuch an der Front in der Ostukraine.

"Sie sind bereit, aber wir sind auch bereit, weil wir auf unserem Land und unserem Territorium sind", sagte Selenski demnach.

Russland versammelt Truppen entlang der ukrainischen Grenze

Am 30. März sprach Ruslan Khomchak, Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine, vor dem Parlament des Landes und sagte, Russland ziehe unter dem Deckmantel der Vorbereitung auf  Militärübungen im Westen Russlands Truppen an der ukrainische Grenze zusammen: nach Brjansk und Woronesch und auf die besetzte Krim. Khomchak sagte, 28 taktische Gruppen russischer Bataillone seien jetzt entlang der russisch-ukrainischen Grenze und in den besetzten Gebieten des Donbass und der Krim stationiert.



Tags

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.